Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminar – Versorgung von Schussverletzungen nach Jagdunfällen

Oktober 16 @ 18:00 - 21:00

  • Was tun, wenn das passiert, was nie hätte passieren dürfen?

Zu den Anderen in den Kreis stellen und betroffen aus der Wäsche schauen?

Oder doch handlungsfähig bleiben und alles Mögliche zu unter nehmen um ggf. im schlimmsten Fall ein Leben retten zu können!!!!!

Die Jägervereinigung Butzbach bietet ihren Mitgliedern am 16.10.2019, ab 18.00 Uhr, im Saal Messerschmidt, Lindenbergstr.14, 35510 Butzbach folgenden Kurs an:

„Versorgung von Schussverletzungen nach Jagdunfällen“.

Dauer circa 3 Stunden. Anschließend besteht die Möglichkeit dem Referenten Fragen zu stellen.

Inhalte des Seminars:

  1. Vermittlung theoretischer Grundlagen
    • Medizinische Grundlagen
    • Physiologische Wirkung von Schutzverletzungen auf den Körper
    • Materialkunde
    • Versorgung von Schussverletzungen
    • Rettungskette
  2. Vermittlung praktischer Grundlagen
    • Versorgung von Schussverletzungen
    • Übergabe an den Rettungsdienst
    • Hinweise zur Ersteller eines persönlichen Notfallsets
  3. Optional:
    • Zusammenstellung eines Notfallrucksacks
    • Szenarien Training

 

Wir freuen uns darauf, Sie recht zahlreich begrüßen zu können. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen, sollten sich aber mit einem Beitrag von 5,00 Euro an den Kosten des für unsere Mitglieder kostenfreien Seminars beteiligen.

 

Details

Datum:
Oktober 16
Zeit:
18:00 - 21:00

Veranstalter

Jägervereinigung Butzbach

Veranstaltungsort

Saal Messerschmidt Hoch-Weisel
Lindenbergstr. 14
Hoch-Weisel, Hessen 35510 Deutschland
+ Google Karte