Jagdgebrauchshundeausbildung in der Butzbacher Jägervereinigung e.V.:

„Jagd ohne Hund ist Schund!“

Jagdausübung ist ohne sehr gut ausgebildete, trainierte und vor allem richtig geführte Jagdgebrauchshunde nicht vorstellbar. Der Jagdhund ist der wichtigste Jagdhelfer im Revier und deshalb für eine verantwortungsvolle Jagd mit Verpflichtung dem Tierschutz gegenüber  unverzichtbar. Aus guten Gründen hat der Gesetzgeber die Verwendung brauchbarer Jagdgebrauchshunde zur Jagdausübung in jedem Revier verbindlich vorgeschrieben.

Unsere vielseitigen Jagdgebrauchshunde werden nach strengen Maßstäben gezüchtet. Besonderer Wert wird auf die Arbeit im Wasser, im Feld, auf der Schweißfährte sowie beim Verlorenbringen von Niederwild und bogenreinem Stöbern gelegt.

Die heutigen Jagdverhältnisse erfordern ruhig und besonnen arbeitende, wesensfeste und leistungsstarke Jagdgebrauchshunde, die gleichzeitig  anhänglich und friedlich gegenüber den Menschen sind und sich problemlos als Familienhund integrieren lassen.

Da die Arbeit mit ausgebildeten, brauchbaren Jagdgebrauchshunden im Revier als jagdliches Handwerk auf höchstem Niveau zu verstehen ist, veranstaltet die Jägervereinigung Butzbach e.V. jährlich einen Jagdgebrauchshundeführerlehrgang.  Hier werden Jagdhunde unterschiedlichster Rasse unter fachkundiger Anleitung erfahrener Hundeführer und Verbandsrichter von ihren Besitzern in den Fächern Grundgehorsam, Apportieren, Feld-, Wasser- und Schweißarbeit ausgebildet und an ihre zukünftige Arbeit als Jagdgebrauchshunde herangeführt. Das Erlernte kann dann auf den Zucht- und Leistungsprüfungen der Zuchtvereine sowie anlässlich der jährlich von der JV Butzbach ausgerichteten Brauchbarkeitsprüfung unter Beweis gestellt werden.

Willkommen sind jedoch auch Hundeführer, die ihren Hund im ersten Teil des Lehrganges im Grundgehorsam schulen wollen.

Gerne sind wir Ihre kompetente Unterstützung und begleiten Sie in der Ausbildung Ihrer Jagdgebrauchshunde.

Kontakt:

Nähere Infos zum Lehrgang und das Jagdgebrauchshundewesen erhalten Sie bei unserer Obfrau für Kynologie im Verein:

Frau Ute Hurych

☏ Tel.: 06441-211530
Email:

ute.hurych@butzbacherjaeger.de

Downloads: